Menü anzeigen
Verwaltungsrat

Verwaltungsrat

Layout aanpassen:
<Pas uitlijnen afbeelding aan>
<Pas positie afbeelding aan>

<Voeg een paragraaftitel toe>

Der Verwaltungsrat ist das höchste Verwaltungsorgan von De Lijn. Er hat die umfassendsten Befugnisse. Der Verwaltungsrat besteht aus elf Verwaltern (darunter der Vorsitzende und der stellvertretende Vorsitzende) vier Beobachtern bzw. Stellvertretern und zwei Kommissaren der Flämischen Regierung. 

Von den elf Verwaltern tagen dort 

  • vier im Namen der Flämischen Region 
  • zwei im Namen der Städte und Gemeinden auf Vorschlag der VVSG (Vorschlagsliste der Vereinigung der Flämischen Städte und Gemeinden)
  • vier als unabhängige Verwalter in Ausführung des Dekrets zur ordentlichen Verwaltung 
  • einer auf Vorschlag der SERV (abwechselnd für fünf Jahre auf Vorschlag der Arbeitgeber und der Arbeitnehmer)

Von den vier Beobachtern tagen dort

  • drei im Namen eines repräsentativen Fachverbandes für die Personalangelegenheiten, 
  • einer auf Vorschlag der SERV (abwechselnd für fünf Jahre auf Vorschlag der Arbeitnehmer und der Arbeitgeber)

Die zwei Kommissare der Flämische Regierung vertreten den Vogtei-Minister von De Lijn und den Minister für Finanzen und Haushalt.

<Voeg downloadbare bestanden toe>
Layout aanpassen:
<Pas uitlijnen afbeelding aan>
<Pas positie afbeelding aan>

<Voeg een paragraaftitel toe>

Aufgabenpaket 

  • Den Haushalt des Betriebs feststellen
  • Personal-Mitarbeiter des höchsten Niveaus benennen
  • Befugnisse des Generaldirektors und der Direktoren bestimmen
  • Immobilien an- und verkaufen
  • Jahresberichte abschließen
  • Investitionsprogramm aufstellen
  • Geschäftsbesorgungsvertrag abschließen 
  • Bestellungen vornehmen und Verträge abschließen

Zusammensetzung 

Vorsitzender: Johan Sauwens (Städte und Gemeinden)

Stellvertretender Vorsitzender: Marc Descheemaecker (Flämische Region)

Verwalter

  • Irina De Knop (Flämische Region)
  • Bruno De Saegher (Flämische Region)
  • Luc Martens (Flämische Region)
  • Evelien Putman (unabhängig)
  • Goedele Sannen (SERV, Arbeitgeber) 
  • Kathleen Vantyghem (Städte und Gemeinden)
  • Jean-Paul Van Avermaet (unabhängig)
  • Katrien Vanhulle (unabhängig)
  • Arend Van Itterbeek (unabhängig)

Beobachter

  • Koen Repriels  Beobachter


Kommissare der Flämischen Regierung

  • Maarten Van Onckelen (Flämischer Minister für Finanzen und Haushalt)
  • Machteld Claerhout (Flämischer Minister für Mobilität und Öffentliche Arbeiten)

Beobachter (Stellvertreter) für die beruflichen Angelegenheiten beim Verwaltungsrat

  • Stan Reusen (ACOD)
  • Jo Van der Herten (ACV-Openbare diensten)
  • Erik Quisthoudt (ACLVB)

Aufsicht 

Der Vogtei-Minister von De Lijn ist Frau Lydia Peeters, Flämischer Minister für Mobilität und öffentliche Arbeiten.

Maarten Van Onckelen und Machteld Claerhout sind die Kommissare der Flämischen Regierung und beaufsichtigen die vom Verwaltungsrat gefällten Beschlüsse.

<Voeg downloadbare bestanden toe>
<Voeg knoppen toe>